dmexco goes America: Welcome in the Big Apple!

Mit einem hochkarätig besetzten dmexco Satellite-Event in New York City feierte die dmexco am 21. Mai 2015 ihre erfolgreiche Premiere auf US-amerikanischem Parkett: über 160 ausgesuchte Entscheider und Executives aus Marketing, Media und Werbung nutzen im modernen Ambiente des "404 NYC" die Gelegenheit, erstklassige Kontakte zu knüpfen und sich unter dem Titel "Bridging Worlds in Digital Marketing – Artificial Intelligence meets Data based Attention" über zwei der aktuell heißesten Trends der Digiconomy zu informieren.

Unter der Moderation von Ashley J. Swartz, Founder & CEO Furious Corp., erörterten Experten wie Denelle Dixon-Thayer, SVP Business & Legal Affairs Mozilla, Darren Herman, VP of Content Services Mozilla, Greg Coleman, President Buzzfeed, William Pence, EVP and Global CTO AOL Inc., Tom Foran, Chief Revenue Officer Outbrain, Lisa Utzschneider, SVP Americas Sales Yahoo, und Paul Caine, Global Chief Revenue and Client Partnership Officer Bloomberg Media, relevante Aspekte zu "The Big Split" und "The Role of Data in the Attention Economy". Zu den Gästen des ersten New Yorker Satellites zählten zahlreiche namhafte Entscheider aus dem US-amerikanischen Digital Business – darunter u. a. Terence Kawaja (Founder Luma Partners), Dee Salomon (CMO Medialink), Quentin George (Founder Unbound) und Thomas Falk (CEO & Founder eValue).

Lokale Unterstützung bei der Durchführung des Satellite-Events in New York erhielt die dmexco von den Sponsoren Outbrain und Mozilla.

Partners