EXPO

Treffpunkt der Top-Brands

Innerhalb weniger Jahre hat sich die dmexco zum wichtigsten Treffpunkt der globalen digitalen Wirtschaft entwickelt: Mit direkten Geschäftsabschlüssen, wertvollen Neukontakten und der Evaluierung von Geschäftsideen. Die Expo bildet alle relevanten Brands der Digiconomy ab. Hier stehen Dialog und Business im Mittelpunkt – und das zahlt sich aus. Die umfassende globale Messe ist das Herz der dmexco. Zur dmexco 2017 kamen 40.700 Besucher und 1.100 Aussteller aus aller Welt nach Köln.

CONFERENCE

Hot Spot der Digiconomy

Mit einem herausragenden Conference Programm wird die dmexco an zwei Tagen zum Hot Spot der Digiconomy. Aus aller Welt reisen die führenden Köpfe der digitalen Wirtschaft an, um die aktuellsten Trends und Innovationen zu präsentieren und zu diskutieren. Die Besucher erwartet ein volles Programm mit praxisnahen Vorträgen internationaler Top Speaker, leidenschaftlichen Diskussionen und vielen neuen Impulsen.

In den vergangenen Jahren ist die dmexco rasant gewachsen und zählt heute zu den „must-attend“-Events der digitalen Wirtschaft. Zahlen der dmexco 2016, die beeindrucken:

WO? WANN? WIE?

Die 13 wichtigsten Fragen rund um die dmexco:

Die dmexco findet am 12. und 13. September 2018 auf dem Gelände der Koelnmesse statt.

Die dmexco-Koordinaten: Kölnmesse, Eingang Nord, Eingang Süd, Hallen 5.1-9.

Die Anschrift für das Navigationssystem: Deutz-Mülheimer-Straße 111, 50679 Köln.

Tickets gibt es ab dem 17. Juli. Verpassen Sie den Start nicht und registrieren Sie sich hier für unseren Newsletter.

Beides ist möglich. Nachdem Sie sich auf http://dmexco.de/tickets als Fachbesucher registriert haben, schicken wir Ihnen das E-Ticket per E-Mail zu. Das E-Ticket können Sie ausdrucken oder als Mobile Ticket speichern. Vor Ort scannen Sie das Ticket (Ausdruck oder Digital) am Einlass und erhalten Ihre personalisierte Akkreditierung und damit Zutritt zur Exposition und Conference der dmexco.

An den Eingängen legen wir den dmexco GUIDE mit einem Ausstellerverzeichnis sowie dem Conference Programm aus. Dort finden Sie auch unseren Hallenplan mit allen wichtigen Informationen und Orientierungspunkten. Wir empfehlen Ihnen, diese beiden Broschüren direkt mitzunehmen. Zusätzlich finden Sie vor jeder Bühne die entsprechenden Programminformationen. Selbstverständlich stellen wir Ihnen alle Informationen auch digital zur Verfügung. Besuchen Sie einfach unsere Website und laden Sie sich die dmexco App mit hilfreichen mobilen Funktionen herunter.

Alle Informationen finden Sie auf der dmexco Website im Bereich Conference, in der dmexco App, die wir ca. acht Wochen vor der dmexco zum Download bereitstellen und auch im gedruckten dmexco GUIDE, der auf der dmexco kostenlos ausliegt.

Die dmexco App steht Ihnen im App Store und im Google Play Store zur Verfügung. Die wichtigsten News, das aktuelle Bühnenprogramm, Ausstellerprofile und Hallenpläne – mit der dmexco App für Smartphones und Tablets haben Sie alle Informationen überall dabei und schnell griffbereit.

Der Zutritt zur dmexco wird über drei Eingänge erfolgen – über den Eingang Nord, Eingang Halle 6 und Eingang Süd der Koelnmesse.

Unser Tipp: Nutzen Sie für die Anreise zur dmexco den öffentlichen Nahverkehr!
An den Messetagen verkehren zwischen dem Bahnhof Köln Messe/Deutz und dem Eingang Halle 6 kostenfreie Busshuttles.

 

– BAHN: Bei Anreise mit dem Zug und öffentlichen Verkehrsmitteln fahren Sie den Bahnhof Köln Messe/Deutz an. Als Fachbesucher haben Sie zu Ihrem Ticket einen VRS-Fahrausweis erhalten. Dieser berechtigt zur kostenfreien Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs!

 

– FLUGZEUG: Bei Anreise vom Flughafen Köln/Bonn ist der Bahnhof Köln Messe/Deutz innerhalb von 20 Minuten per Zug zu erreichen. Zur dmexco werden von einigen Airlines sowie von der Deutschen Bahn Sonderkonditionen angeboten.

 

– AUTO: Bei Anreise mit dem PKW folgen Sie der Beschilderung zur Koelnmesse und zu den ebenfalls ausgeschilderten, kostenpflichtigen Besucherparkplätzen. Die Anschrift für das Navigationssystem lautet Deutz-Mülheimer-Straße 111, 50679 Köln.

 

Bei der Anreise mit dem Taxi oder Auto planen Sie bitte genügend Zeit ein. Das Verkehrsaufkommen an den Messetagen ist sehr hoch.

Wir empfehlen, für die Anreise die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Bei Anreise mit dem Auto oder Taxi planen Sie bitte genügend Zeit ein. Das Verkehrsaufkommen ist an den Messetagen sehr hoch. Durch die drei Eingänge versuchen wir das Besucheraufkommen an den Einlassterminals gering zu halten, jedoch sollten Sie auch für den Check-in ausreichend Zeit einplanen. Kleiner Tipp: Bereits um 7:30 Uhr öffnen die Eingänge sowie die Food-Bereiche in den Eingangsbereichen und dem Boulevard.

An den Eingängen finden Sie Garderoben, an denen Sie Ihre Jacken und Taschen abgeben können.

Wenn dmexco ist, ist die Stadt voll. Die Hotels sind meist ausgebucht. Bitte planen Sie Ihre Reise zur dmexco daher rechtzeitig. Gerne unterstützt Sie das Team der Koelnmesse bei der Hotelbuchung.

Hunger? Wir können helfen: Auf dem Messegelände stehen Ihnen neben dem dmexco Café im Eingang Nord, dem dmexco Diner, dem dmexco Pub im Boulevard und dem Food Court in Halle 5.2 eine Vielzahl an Cateringbereichen zur Verfügung. Eine Tischreservierung ist leider nicht möglich.

„Party pur“ heißt es am Ende des ersten Messetages auf der offiziellen dmexco Party. Dieses Jahr in außergewöhnlicher Location!

 

Wir feiern in der Wolkenburg in der Kölner Innenstadt: Stimmungsvoll mit Outdoor-Bars in den Innenhöfen eines ehemaligen Klosters und mit Dancefloor, Live Performance und DJ über zwei Etagen in den alten Gemäuern. Food & Drinks inclusive. Genauso wie das Networking mit unseren Gästen aus aller Welt. Chill out – Relax – Have Fun!

DAS WAR 2017

Schon Lust auf die dmexco 2018? Zur Einstimmung, hier die besten Bildern aus dem Jahr 2017: