Aussteller:
F
J
L
O
Q
U
X
Z

Suche:


Logo
Yext GmbH
Halle/Stand: 091 C025
Firmenprofil

Pressekontakt:

Barbara Eigner

Kemperplatz 1

10785 Berlin

Deutschland

marketing.ce@yext.com

http://www.yext.de


Presseinformationen des Ausstellers:

Infografik: Status quo von Local Search in Deutschland
[24.08.17, 08h | 1639 Zeichen | Bildmat. ]

So werden Marken zur Everywhere-Brand
[16.08.17, 08h | 6283 Zeichen | Bildmat. ]


24.08.17, 08 Uhr

Infografik: Status quo von Local Search in Deutschland

Suchmaschinen und Unternehmenswebsites sind Top-Quellen für unternehmensbezogene Informationen

Ist das Hotel hundefreundlich, bietet das Restaurant vegane Speisen, wo finde ich die nächste Filiale des Schuhgeschäfts XY? Immer mehr Konsumenten suchen im Internet nach Informationen über lokale Geschäfte und Unternehmen. 78 Prozent der Deutschen geben an, solche Unternehmensinformationen am ehesten über Google oder andere Suchmaschinen zu suchen. 44 Prozent gehen direkt auf die Website des Unternehmens, um diese Details zu finden. Das sind Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage unter 1.000 Deutschen, die Yext, weltweiter Technologieanbieter für das Management öffentlicher Unternehmensdaten, im Juni 2017 durchgeführt hat.

Auch wenn Unternehmenswebsites nicht als erste Informationsquelle von Konsumenten dienen, halten 41 Prozent der Befragten die Daten dort für am glaubwürdigsten. Ein Viertel (28 Prozent) hält die Unternehmensinformationen, die über Google oder andere Suchmaschinen abgerufen werden, am seriösesten.

Befragt man die deutschen Konsumenten nach welcher Art von lokalen Geschäften oder Betrieben sie online am häufigsten suchen, stehen Restaurants (43 Prozent), Ärzte (41 Prozent) und Einzelhändler (32 Prozent) ganz oben auf der Suchliste.

Alle Umfrageergebnisse bietet die Infografik "Status quo der lokalen Suche in Deutschland", die Yext zum Download anbietet: http://www.yext.de/blog/2017/08/status-quo-von-local-search-deutschland/.

Downloads zu dieser Pressemitteilung:
Infografik: Status quo der lokalen Suche in Deutschland
Infografik: Status quo der lokalen Suche in Deutschland
Format: jpg
Größe: 388 KByte
Quelle: Yext
Bild-Download

Über Yext:
Die Yext Knowledge Engine™ ermöglicht Unternehmen weltweit, ihr digitales Wissen zu managen und mit über 100 Plattformen zu synchronisieren, darunter Apple Maps, Microsoft Bing, Facebook, Google Maps, Instagram, Siri und Yelp. Die Produkte Yext Listings, Pages und Reviews helfen Unternehmen, persönliche und digitale Interaktionen zu fördern und damit ihre Brand Awareness zu erhöhen, Laufkundschaft zu generieren und den Umsatz zu steigern. Yext hat in Europa derzeit Büros in Berlin und London und verfügt zudem über Dependancen in New York City, Chicago, Dallas und Washington D.C. http://www.yext.de


Pressekontakt:
Agentur Frau Wenk +++ GmbH
Telefon: +49 (0)40 3290 4738 0
E-Mail: mailto:yext@frauwenk.de


 

Disclaimer

Die Online-Pressefächer sind ein gemeinsamer Service der Koelnmesse und dem Originaltext-Pressedienst press1.de Verantwortlich für den Inhalt der Pressemitteilungen sind die jeweils herausgebenden Unternehmen. Diese stellen Koelnmesse von jeglichen Ansprüchen Dritter, die im Zusammenhang mit dem Gebrauch der Online-Pressefächer entstehen, frei. Diese Freistellung gilt insbesondere auch für Verstöße gegen das Urheber- und Markenrecht. Sie besteht auch dann fort, wenn die betroffene Pressemitteilung bereits aus den Online-Pressefächern herausgenommen worden ist.

Für Aussteller

Pressefach-Service – Ihr starker Draht zu Presse und Medien!

Jetzt Buchen
Aussteller-Login